Science Center futurea – die Idee

futurea Science Center vermittelt lebendig und spielerisch chemisches Wissen und bezieht die Besucher aktiv mit ein. Die beiden historischen Gebäude – gut wahrnehmbar direkt am Marktplatz gelegen – sprechen nicht nur Menschen an, die sich ohnehin für Naturwissenschaften begeistern: futurea Science Center wendet sich an alle, weckt Interesse für naturwissenschaftliche Themen der Zukunft und überrascht mit Erkenntnissen. Ist chemische Industrie wichtig? Und wenn ja, warum? Was wird dort eigentlich produziert, wie funktioniert das und wo begegnen uns chemische Produkte im Alltag? Gerade Jugendliche erleben in der Ausstellung, wie fesselnd und vielfältig Naturwissenschaften sein können.

futurea Science Center strebt eine enge Zusammenarbeit mit Schulen in der Region an, um diese bei der Wissenschaftsvermittlung ergänzend zu unterstützen. Als außerschulischer Lernort bietet das futurea Science Center eine aktivierende Umgebung für informelles und selbstbestimmtes Lernen. Die Inhalte sind auf die Bildungsziele der Schulen abgestimmt und können in Projekten individuell und maßgeschneidert präsentiert werden. 

Mit dem Erwerb zweier benachbarter Gebäude am Markt sowie ihrer sorgfältigen Sanierung im Sinne des Denkmalschutzes leistet das futurea Science Center einen Beitrag zur Stadtentwicklung und Innenstadtaufwertung.

Das futurea Science Center ist der lebendige Beweis, dass Wittenberg eine Industrie-Kultur-Stadt ist.

Damit wir den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und verwenden Analysesoftware. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. Um Google Analytics zu deaktiven klicken Sie hier.