Chemische Prozesse: Ammoniaksynthese

 

Schüler lernen mehr zu Ammoniak im Werksverbund der SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH und zu den Einzelschritten der Ammoniaksynthese. Ein Mitarbeiter der SKW Stickstoffwerke Piesteritz erklärt, wie aus Erdgas, Wasser und Luft letztendlich Ammoniak entsteht und wofür es verwendet wird. Das Programm "Chemische Prozesse" richtet sich an Realschüler und Gymnasiasten ab der 10. Klasse.

Dauer: ca. 2 Stunden

Ablauf: Vortrag, Selbsterkundung

Für nähere Informationen schreiben Sie eine E-Mail an: info(at)futurea.de.

Bitte melden Sie Ihre Schulklasse mindestens 14 Tage vorher an.


 
Hier geht es zum  

Anmeldeformular

Damit wir den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und verwenden Analysesoftware. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. Um Google Analytics zu deaktiven klicken Sie hier.